.
Mar 25, 2024

Kirchliche Nachrichten KW13


Kirchliche Mitteilungen der Ev. Kirchengemeinde Rottenacker KW 13 / 2024

Donnerstag 28.3. Gründonnerstag - Tagesspruch: "Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige HERR." Ps 111,4

19.00 Uhr         Abendmahlsgottesdienst (Pfr Reusch)

20.15 Uhr         Vorbereitung Kinderkirche

Freitag 29.3. Karfreitag Tagesspruch: "Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben." Joh 3,16

9.30 Uhr            Gottesdienst (Pfr. Reusch) mit Abendmahl und Mitwirkung des Kirchenchors

Das Gottesdienstopfer wird für die Aktion “Hoffnung für Osteuropa” erbeten.

9.30 Uhr            Ökumenischer Kinder- und Familiengottesdienst Kindergottesdienst in der katholischen Kirche

Samstag, 30. 3.

19.30 Uhr         Hauptprobe für den Osterfrühgottesdienst

UMSTELLUNG der Uhr auf Sommerzeit

Ostersonntag, 31. 3. Wochenspruch für die Woche nach dem Ostersonntag: „Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.“ (Offenbarung 1, 18)

6.00 Uhr            Osterfrühgottesdienst mit Abendmahl und den Konfirmanden (Pfr Reusch)

danach Osterfrühstück: Für Kaffee und Tee ist gesorgt. Bitte bringen Sie alles andere fürs Frühstück mit!

9.30 Uhr           Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr Reusch)

11.00 Uhr         Familiengottesdienst im Gemeindehaus (Team & Pfr Reusch)

Ostermontag, 1. 4.

9.30 Uhr            Gottesdienst mit Taufe von Hendrik Pepe Walter (Pfr Reusch) und Betrachtung der neuen Osterkerze

Dienstag, 2. 4.

19.00 Uhr         Nachtreffen Lebendiger Adventskalender

Mittwoch, 3. 4.

20:00 Uhr         Kirchenchorprobe

Donnerstag, 4. 3.

20.15 Uhr         Vorbereitung Kinderkirche
Kategorie: Aktuelles
Erstellt von: luk

Besinnungsweg 2024

„Mich auf den Weg machen“ – auf Karfreitag und Ostern zu und bedenken, was der Weg Jesu Christi für mich bedeutet.

Ab Gründonnerstag, 28. März, wollen wir Ihnen/Euch ein Familienangebot machen: Wir laden Sie ein auf einen Weg mit zwölf Stationen, der am Stück oder in täglichen Etappen gemacht werden kann (reine Laufzeit ca. 1 Stunde). Der Weg ist auch für Familien geeignet (kinderwagenfreundlich)

An jeder Station gibt es eine kleine Geschichte und eine Aktion.

Vespermöglichkeit am Bänkle an der Donau.

Mitzunehmen: Rucksackvesper und Getränke für alle, Picknickdecke und Filzstifte.

Am Start (Carport am Pfarrhaus) gibt es einen Laufzettel, der die Stationen beschreibt.

VORSCHAU SONNTAG, 7. APRIL

10 Uhr Distriktgottesdienst in Rottenacker

mit dem Duo Hmm & Hoss