Sep 1, 2020

Kirchliche Nachrichten KW 36


Samstag 05.09.

Walk the line – nur bei schönem Wetter!

Die Akustik-Band Walk the Line spielt mit Gitarre, Kontrabass, Mandoline und Mundharmonika Country-Musik und Bluegrass. Engelbert „Berti“ Häbe (geboren und aufgewachsen in Rottenacker), Herbert Seifried (Oberstadion) und Peter Seifried (Munderkingen) haben als musikalische Vorbilder Hank Williams, Johnny Cash, die Eagles und Bill Monroe.

Eintritt: Der Hut geht um. Am Samstag 5.9.2019 um 18.00 Uhr unter den Kastanien. Herzliche Einladung

Sonntag 06.09.

Wochenspruch für die Woche nach dem 13. Sonntag nach Trinitatis: “Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.” Matth.25,40 

9.30 Uhr Gottesdienst zur Sommerpredigtreihe (Pfarrer Hain) – David und Michal

Im Anschluss an den Gottesdienst können Sie um UG des Gemeindehaus Waren aus dem Eine-Welt-Handel erwerben.

Montag, 7.9.               9.30 Uhr          Kindertage

Dienstag, 8.9.              9.30 Uhr          Kindertage

Mittwoch, 9.9.            9.30 Uhr          Kindertage

Donnerstag, 10.9.       10.00 Uhr        Hauptprobe

Kategorie: Aktuelles
Erstellt von: hoppe

Wir werden diese Gottesdienste nach Anweisung in verkürzter Form feiern. Der KGR hat die Liturgie beschlossen. Es besteht keine Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, aber natürlich dürfen Sie eine mitbringen und aufsetzen, wenn Sie sich dadurch sicherer fühlen. Um den Hygieneabstand zu gewährleisten haben wir die Rückenlehne der Bänke gekennzeichnet. Menschen, die in einem Haushalt zusammenleben, sind nicht an diesen Abstand gebunden. Darum bitten wir alle Mitfeiernden, eigen- und fremdverantwortlich mit den Markierungen umzugehen, denn wenn vier aus einer Familie in einer Bankreihe sitzen, verschiebt sich der Abstand, aber alles kann nicht geplant werden.  Am Eingang/Ausgang steht Desinfektionsmittel bereit. Unsere Kirche ist wie immer tagsüber zur persönlichen Andacht geöffnet.

 

Wir freuen uns auf die Kindertage vom 07.-09-09.2020. Inzwischen sind alle Plätze voll besetzt. Erfreulicherweise können alle 80 Kinder, die sich angemeldet haben teilnehmen.

Das Kindertage-Team hat viel geplant und umgeplant. So wird es, entsprechend der Empfehlung der Corona-Verordnung und der Verordnung für die Angebote der Kinder- und Jugendarbeit des Sozialministeriums, in diesem Jahr feste Altersgruppen aus bis zu 30 Kindern geben. Auch bei den Kindertagen gelten die allgemeinen Hygieneanforderungen. Bitte weisen sie ihr Kind auf die allgemein bekannten Hygienevorgaben hin. Diese werden aushängen und gelten auf dem gesamten Gelände.  Außerdem sollen die Kinder in ihren festen Gruppen bleiben und den Anweisungen ihrer Mitarbeiter Folge leisten.

Bitte geben Sie Ihrem Kind/Ihren Kindern eine Mund-Nase-Maske mit.

Am Montag erfolgt die Anmeldung im Pfarrhof an drei Anmeldepunkten. Diese sind entsprechend gekennzeichnet. Jedes Kind muss sich an seinem Anmeldpunkt anmelden.

Falls Ihr Kind Symptome aufweist, besteht ein Zutritts-und Teilnahmeverbot und ihr Kind muss zu Hause bleiben. Bitte geben Sie uns in diesem Fall Bescheid.

Bei Rückfragen melde Sie sich gerne im Pfarramt unter: 07393/2298.

Wir freuen uns, dass es unter Einhaltung der Regeln und Vorgaben  möglich ist, die Kindertage zu feiern.

 

Kastanienfest

Der Kirchengemeinderat hat beschlossen,  das Kastanienfest bei gutem Wetter nach dem Gottesdienst unter den Kastanien in vereinfachter Form zu feiern – nur Mittagessen, kein Kaffee und Kuchen. Wir wollen Sie mit selbstgemachten Maultaschen verwöhnen. Sollte das Wetter nicht erlauben, dass wir unter den Kastanien feiern können, dann werden wir die Maultaschen direkt nach dem Gottesdienst verkaufen.

 

Kleiner Bücher- und Geschenktisch zur Konfirmation

Wir haben über die Buchhandlung „Atempause“ in Biberach eine kleine Auswahl an Bücher- und Geschenken zur Konfirmation organisiert. Sie können die Auswahl ab Freitag, 11. September eine Woche lang im Gemeindehaus ansehen und Ihren Bestellwunsch in eine Liste eintragen.