Jan 27, 2017

Kirchliche Nachrichten KW 5


Sonntag 29.01.

Wochenspruch für die Woche nach dem 4. Sonntag nach Epiphanias: „Kommet her und sehet an die Werke Gottes, der so wunderbar ist in seinem Tun an den Menschenkindern.“ Psalm 66,5

9.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Hain) Kinderkirche

 

Montag 30.01.

15.30 Uhr Gemeindebücherei bis 17.30 Uhr geöffnet

Dienstag 31.01.

10.00 Uhr Dienstbesprechung

Mittwoch 01.02.

9.00 Uhr Seniorengymnastik

9.15 Uhr Mutter-Kind-Gruppe im Gemeindehaus

14.00 Uhr Betreuungsnachmittag im Alten Rathaus

14.30 Uhr Jungschar 1.+ 2. und 3. + 4. Klasse

15.00 Uhr Konfirmandenunterricht

19.00 Uhr Friedensgebet

20.00 Uhr Kirchenchorprobe im Gemeindehaus

 

Donnerstag 02.02.

12.00 Uhr Oifach essa

14.00 Uhr Betreuungsnachmittag im Alten Rathaus

20.15 Uhr Vorbereitung Kinderkirche

 

Freitag 03.02.

18.30 Uhr FJGARO Ausschusssitzung im Gemeindehaus

 

 

 

 

Kategorie: Aktuelles
Erstellt von: hoppe

Weltgebetstag 2017

Am 03. März 2017 feiern wir in der kath. Kirche in Rottenacker um 19.00 Uhr den Weltgebetstag der Frauen.

In diesem Jahr wird dieser von den Frauen der Philippinen gestaltet.

 

Vorbereitungstreffen

Am 13.02.2017 treffen wir uns im Gemeindehaus zur Vorbereitung.

Um 19.00 Uhr Treffen der Frauen, die den WGT 2017 aktiv mitgestalten wollen z.B. als LeserIn, Hilfe beim Gestalten…

anschliessend

Länderabend

Ab 19.30 Uhr laden wir zum Länderabend ins Gemeindehaus ein.

Rund um die Philippinen, Land, Leute, Lieder und die Landesfrucht Mango.

 

Herzliche Einladung an alle.

 

 

 

 

 

 

 

 

Luther – der Film

Freitag, 10. Februar ‘17

19.30 Uhr

Ev. Gemeindehaus Rottenacker

Im Jahr 1505 wird Martin Luther nach einem Nahtod-Erlebnis Mönch und studiert bald darauf Theologie in Wittenberg, wo er 1517 seine 95 Thesen als Protest gegen den Ablasshandel an die Tür der Schlosskirche schlägt. Als der Papst den Widerruf der Thesen verlangt, bleibt Luther standhaft, wird exkommuniziert und zum Ketzer erklärt. Um sein Leben zu retten, lässt Friedrich der Weise ihn auf die Wartburg entführen, wo Luthers Kampf um die Reformation beginnt.

Der mit vielen Stars besetzte Film (Peter Ustinov, Alfred Molina, Bruno Ganz, Uwe Ochsenknecht, Joseph Fiennes …) spielt das Leben Martin Luthers vom selbstzweiflerischen Mönch zum hartnäckigen Freigeist.

 

- Für die Kinoatmosphäre bieten wir Getränke und Knabbereien an –

- der Eintritt ist frei -